Sonnige Abschlussläufe im SY-Cup in Oschersleben

Stadthagen/Oschersleben. Motorpark Oschersleben, Sonntag früh um kurz vor 8 Uhr. Der strahlend blaue Himmel und die Sonne trügen noch, es ist in der Arena noch ziemlich frisch. Die letzten beiden Läufe der Saison im ADAC Slalom Youngster-Cup werden auf der Kartbahn mit den Opel Adams absolviert. Für die Fahrer vom Stadthäger Motor Club e.V. im ADAC gibt es zum Wachwerden nach der zweistündigen Anreise zusammen mit allen anderen Teilnehmern die Streckenbegehung im Sonnenaufgang. Die Saison 2019 endet tatsächlich ohne ein einziges Rennen im Regen, auch wenn man gerade in Oschersleben oft schlechtes Wetter gewohnt ist.


Bildergalerie (8 Bilder):


Und während die jungen Autoslalomfahrer nur manchmal in ihren Fahrrunden die Reifen quietschen lassen, röhren auf der großen Strecke im Innenbereich der Arena die Motorräder, die dort ihre Veranstaltungen mit einem sehr großen Teilnehmerfeld fahren. Aber auch die jungen Nachwuchsfahrer vom SMC nehmen ihr Hobby ernst und geben ihr Bestes. Beim Lauf vom MSC Oschersleben kostet Christian Lorenz (Klasse A) und Mirco Tegeler (Klasse B) ein Pylonenfehler wertvolle Plätze. Christian erreicht Platz 7 von 12 Fahrern, Mirco wird auch 7. von 9 Teilnehmern seiner Klasse. Hannah Bublies platzierte sich dahinter auf Rang 8, wurde aber „Beste Dame“. Den 3. Platz der Klasse B konnte sich Niklas Bogen erkämpfen und holte dadurch wertvolle Punkte für das Ergebnis der Gesamtwertung, die dann die Teilnahme am Bundesendlauf ermöglicht.

Andersrum und nur leicht verändert wurde gleich anschließend der Lauf vom RSC Wolfenbüttel gestartet. Hier konnte man das unschöne „Plopp“ Geräusch einer umgefallenen Pylone bei keinem Stadthäger Fahrer hören. Mirco und Hannah erreichten wieder die Plätze 7 und 8 und auch Hannah wieder die „Beste Dame“. Niklas wurde 5. und erwartet nun voller Ungeduld die Veröffentlichung der ADAC Endergebnisse. Für Christian Lorenz war der 3. Platz im zweiten Lauf noch ein Sahnehäubchen auf seiner Saison. Seine Teilnahme am DMSJ Slalom Ende Oktober am Bodensee ist schon seit der letzten Veranstaltung sicher.

- Anzeige -
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok