Basketball. Der TuS Jahn Lindhorst wartet noch immer auf seinen zweiten Saisonsieg. Nach der 80:94-Niederlage beim Tabellenvierten TSV Luthe rangiert der TuS in der Bezirksoberliga-Tabelle auf Platz neun vor dem TK Hannover II und Eintracht Hildesheim. Der TV Bergkrug hatte spielfrei.

Weiterlesen: Bezirksoberliga: TuS Lindhorst verliert in Luthe 80:94

Basketball. Der TV Bergkrug verliert auch das zweite Spitzenspiel infolge und fällt in der Bezirksoberliga hinter dem VfL Hameln und Heeßeler SV auf den dritten Platz zurück. Die Partie zwischen dem TuS Lindhorst und der MSG Grasdorf/Bad Münder wurde verlegt. Die Niederlage im Spitzenspiel der Bezirksliga kostete der SG Rusbend/Bückeburg die Tabellenführung.

Weiterlesen: SG Rusbend/Bückeburg verliert die Tabellenführung

Basketball. In der Herren-Bezirksoberliga hat der TV Bergkrug das Spitzenspiel beim VfL Hameln mit 84:100 verloren. Die Bezirksliga-Herren der SG Rusbend/Bückeburg verteidigten mit einem 84:50-Erfolg gegen die Linden Dudes III souverän die Tabellenführung.

Weiterlesen: Klarer 84:50-Auswärtssieg für die SG Rusbend/Bückeburg

Basketball. Mit einem 85:51-Sieg beim TK Hannover II bleiben die Männer des TV Bergkrug Bezirksoberliga-Spitzenreiter VfL Hameln dicht auf den Fersen. Beide Teams sind noch ohne Punktverlust.

Weiterlesen: Bezirksoberliga: TV Bergkrug gewinnt – TuS Lindhorst verliert
- Anzeige -
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok