+++ Vier Mannschaften mit Spielern mit und ohne Behinderung mit Begeisterung dabei +++

Handball. Die TuSG Rolfshagen veranstaltete in Kooperation mit der Lebenshilfe Rinteln und in Zusammenarbeit mit Special Olympics Niedersachsen zum zweiten Mal ein „Inklusives Handball-Turnier“. In Rehren A.O. trafen sich vier Mannschaften mit Spielern mit und ohne Behinderung, um in einer ganz besonderen Atmosphäre zusammen Handball zu spielen. Unterstützt wurde die Veranstaltung von Landrat Jörg Farr, Auetals Bürgermeister Heinz Kraschewski sowie dem Landessportbund.

Weiterlesen: Inklusives Handball-Turnier der TuSG Rolfshagen
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.