+++ Vier Mannschaften mit Spielern mit und ohne Behinderung mit Begeisterung dabei +++

Handball. Die TuSG Rolfshagen veranstaltete in Kooperation mit der Lebenshilfe Rinteln und in Zusammenarbeit mit Special Olympics Niedersachsen zum zweiten Mal ein „Inklusives Handball-Turnier“. In Rehren A.O. trafen sich vier Mannschaften mit Spielern mit und ohne Behinderung, um in einer ganz besonderen Atmosphäre zusammen Handball zu spielen. Unterstützt wurde die Veranstaltung von Landrat Jörg Farr, Auetals Bürgermeister Heinz Kraschewski sowie dem Landessportbund.

Weiterlesen: Inklusives Handball-Turnier der TuSG Rolfshagen
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.