Bericht - Bildergalerie

Bückeburg.Mit knapp 900 Teilnehmern hat der 3. Schlossparklauf des VfL Bückeburg das Niveau des Vorjahres gehalten. Der dritte Lauf der diesjährigen Schaumburger Laufserie hatte zudem Glück mit dem Wetter, blieb von größeren Regenschauern oder anderem Übel verschont. „Es war kalt, ansonsten war es gut“, resümierte Chef-Organisator Jobst von Palombini die Veranstaltung.

Nach den umfangreichen Vorarbeiten, am Morgen der Veranstaltung wurden die Strecken ein letztes Mal abgefahren, um die Markierungen und Wegmarken zu überprüfen. „Wenn man so viel Läufer auf der Strecke hat, muss alles glatt gehen“, erklärte von Palombini. Der Chef-Organisator zeigte sich vor allem mit der Teilnahme von 470 Kindern und Jugendlichen sowie sechs Grundschulen hochzufrieden. „Das ist das Herzstück des Laufes“, betonte von Palombini. Auch die Zahl von 100 Bambinis, die als letzte des Tages die Strecke von 300 Metern bewältigten stimmte die Veranstalter hochzufrieden. Inklusive des Deutschen Roten Kreuzes waren rund 70 Helferinnen und Helfer im Start-Ziel-Bereich sowie an den Strecken im Einsatz.


Bildergalerie (70 Bilder):


Den Anfang machten die Wettbewerbe über 10000 Meter und 5000 Meter. Als erster Tagessieger erreichte Bjarne Plutte (Hessisch Oldendorf) nach 5000 Metern das Ziel. Plutte benötigte 18:24-Minuten, verwies Arne Schewe (Hautau GmbH) auf Platz zwei. Schewe kam nach 19:12-Minuten ins Ziel. Bei den Frauen gewann über die gleiche Distanz Melanie Spiel (TV Jahn Welsede) in 22:00-Minuten vor Anja Hägemann (SC Porta Westfalica), die nach 22:17-Minuten das Ziel erreichte. Das Rennen über die 10000-Meter-Distanz gewann Nils Nolte (BSK SpkBOPW) mit 34:51-Minuten vor Maik Büyükkaya (Internationales Hubschrauberausbildungszentrum), der 35:21-Minuten brauchte. Jana Palmowski (SV Brackwede) gewann bei den Frauen in 39:25-Minuten vor Tanja Spiekermann (Bremen), die nach 43:33-Minuten das Ziel erreichte.

Alle Ergebnisse sind unter www.laufen.vfl-bueckeburg.de abrufbar.

- Anzeige -
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok