Heimspiele gegen Hannover 96 II (Sonnabend) und TSV Lunestedt (Sonntag)

Oberliga Nord West

TSV Algesdorf - Hannover 96 II, Sa., 17.30 Uhr. Den Auftakt des doppelten Wochenendes macht das Spiel gegen den Tabellenvierten aus der Landeshauptstadt. Hannover weist 8:4-Punkte auf, Algesdorf hat nach mehrwöchiger Spielpause vier Spiele und 5:3-Punkte auf dem Konto. „Eine sehr junge Mannschaft mit talentierten Spielern, wenn es gut läuft können wir da mitspielen. Das gilt auch für das Spiel gegen Lunestedt“, erklärt Spielertrainer Lars Petersen. Gegen den Absteiger aus der Regionalliga spielt der TSV Algesdorf am Sonntag ab 11 Uhr. Aus dem Wochenende wollen die Gastgeber mindestens zwei Punkte mitnehmen, um im oberen oder mittleren Teil der Tabelle dran zu bleiben. „Wir schauen mal, was wir da ausrichten können“, sagt Petersen.

- Anzeige -
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok