Zwei Turniere mit sieben Herren- und vier Damenmannschaften

Sachsenhagen. Am Sonnabend, 10. August und Sonntag, 11. August veranstaltet der MTV Auhagen das diesjährige Thonik-Turnier. Der Sonnabend hält für Handball-Fans einen langen Tag bereit. Sieben Herrenmannschaften nehmen am Turnier teil, der erste Anwurf erfolgt um 11.30 Uhr. Dann treffen der Gastgeber und der VfL Stadthagen aufeinander. Die Kreisstädter beenden das Turnier auch, um 19.50 stehen sie dem MTV Großenheidorn III gegenüber. Die Spielzeit beträgt 20 Minuten. Einen Tag später spielen vier Damenmannschaften um den Turniersieg. Das Eröffnungsspiel bestreiten um 11 Uhr die HSG Wacker Osterwald und die SG Letter 05. Den Abschluss bildet das zehnte Spiel zwischen der HSG Wacker Osterwald und dem MTV Auhagen. Im Umfeld hat der MTV Auhagen für ein entsprechendes Angebot an Getränken, Grillgut sowie Kaffee und Kuchen gesorgt.

Teilnehmer Herrenturnier: MTV Auhagen, HSG Idensen/Wunstorf, HSG Petershagen/Lahde, HSG Nienburg III, MTV Großenheidorn III, VfL Stadthagen, HO Handball II.

Teilnehmer Damenturnier: MTV Auhagen, TSV Neustadt, HSG Wacker Osterwald, SG Letter 05.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok