AUFSTIEGSRUNDE WAHRSCHEINLICH - TV BISSENDORF/HOLTE UND JETZT VFL FREDENBECK AUS DER OBERLIGA NORDSEE MELDEN EBENFALLS

Handball. Das Wagnis 3. Liga wartet: „Der Verein, die Mannschaft und der Arbeitskreis Handball haben beschlossen für die 3. Liga zu melden“, teilte Thomas Zumbrock vom Arbeitskreis Handball nach einer abschließenden Sitzung mit der endgültigen Beschlussfassung mit. Der Entscheidung gingen zahllose Sitzungen und Treffen voraus, auf denen sich Sponsoren und Verein trafen um die Sicherung der finanziellen Voraussetzungen zu schaffen. Dies gelang, vor allem auch durch die positiven Rückmeldungen der Sponsoren. Überhaupt zeigte sich das Umfeld positiv gestimmt, dass mit der Verpflichtung von Coach Stephan Lux mittelfristig angestrebte Ziel 3. Liga jetzt doch schneller zu erreichen.

Allerdings wird der MTV möglicherweise doch eine Aufstiegsrunde erfolgreich bestehen müssen. Aus der Oberliga Nordsee und der Oberliga Niedersachsen dürfen zwei Mannschaften aufsteigen. Nach der Meldung vom TV Bissendorf-Holte und dem MTV hat nun nach neuesten Informationen auch der VfL Fredenbeck vor, für die 3. Liga zu melden. Als Meldeschluss gilt Freitag, der 15. Mai. Bislang habe sich der Handballverband Niedersachsen noch nicht dazu geäußert. „Wir warten jetzt auf den HVN, damit der die Aufstiegsregularien bekannt gibt“, meint Zumbrock. Der MTV geht optimistisch in die Aufstiegsrunde. „Wenn sie denn stattfindet“, sagt Zumbrock. Endgültige Klarheit wird es nach Ablauf der Meldefrist in drei Tagen geben. So oder so, der MTV hat einen Entschluss gefasst, egal ob der Weg einfach oder schwer wird.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.