Sebastian Pook im Video-Interview

Waltringhausen. Sebastian Pook sitzt als Trainer auf der Bank des Handball-Landesligisten HSG Schaumburg Nord II - normalerweise. Aktuell betrifft das sitzen eher die eigene Wohnung, der Handball ruht wie auch das Vereinsleben der HSG. Wir haben die Zeit genutzt, um miteinander über vergangenes und zukünftiges zu reden.


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.