Robert Walster und Michael Dunwoodie bilden neues Trainerduo

Obernkirchen. Robert Walster wird neuer Golflehrer im Golfclub Schaumburg in Obernkirchen. Gemeinsam mit Michael Dunwoodie wird er sich künftig um die Einzel- oder Gruppentrainings der rund 700 Mitglieder und 14 Mannschaften kümmern. Walster ist 48 Jahre alt, wurde in Sheffield / England geboren und ist Mitglied der PGA of Britain. Zuletzt war er im Golfclub Schloß Lüdersburg tätig.

Langjährige Schaumburger Golfclub-Mitglieder können sich noch erinnern: Von 2001 bis 2004 war Robert Walster bereits einmal in Obernkirchen tätig. Über den Hamelner Golfclub (2004 bis 2010) und den Golfclub Schloß Lüdersburg (2010 bis 2020) führt ihn sein Weg nun gleichsam „heim nach Schaumburg“.

Nach dem Weggang von Sebastian Neuhaus hatte der Club-Vorstand eine nahtlose Nachfolgelösung angestrebt, die nun gelungen ist. Rechtzeitig zur neuen Saison wird Robert Walster seine Arbeit in Obernkirchen aufnehmen. Die hoffentlich nach wie vor ausgeprägten Trainingswünsche der Schaumburger Golfer und Golferinnen wird Robert Walster und Michael Dunwoodie dann sicher eine Menge Arbeit bescheren.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.