- Anzeige -

Vertrag für die kommende Saison verlängert - Mannschaft bleibt zusammen

Fußball. Der Fußball-Kreisligist ETSV Haste und Coach Mike Schönherr waren sich schnell einig. Per virtuellem Handschlag wurde der Vertrag mit Schönherr für die Saison 2021/22 verlängert. Es wird die zehnte Saison für den Coach, der die Mannschaft in der Saison 2011/12 übernahm und gleich aus der 4. Kreisklasse in die 3. Kreisklasse führte. Damals hatte sich der ETSV zu einem Neuaufbau entschieden, Schönherr führte die Mannschaft in den folgenden Jahren bis in die Kreisliga. In der Saison 20/21 schaffte es der ETSV die nur sieben Spiele dauernde Hinrunde zur Standortbestimmung zu nutzen und setzte sich auf den ersten Platz.

„Für mich bleibt der Kader komplett“, sagt Schönherr, zwei, Routiniers werden ihre Karriere in der Kreisliga beenden. Matthias Tadge, Geschäftsführer beim ETSV, wird die Mannschaft weiter als Teammanager betreuen. Schönherr hatte vor Antritt seines Traineramtes selbst die komplette Jugend bei Fortuna Sachsenross durchlaufen, ab der C-Jugend immer höherklassig gespielt. Bei den Senioren spielte er TuS Kleefeld, mit dem er aus der Kreisliga in die Bezirksklasse und dann in die Bezirksliga aufstieg. Es folgte der Wechsel in die Landesliga zum OSV Hannover, dann zum Karriereende zum TuS Limmer in die Kreisliga. Nach seinem Umzug aus Hannover nach Haste kickte er noch einige Jahre in Kleefeld und beim OSV bei den Alten Herren. „Dann war es genug“, so Schönherr, da kam das Angebot vom ETSV gerade recht.

Jetzt heißt es die Spieler weiter zu motivieren, so steht neben verschiedenen Aufgaben jeden Sonntag ein Online-Training auf der Agenda. Es sei wichtig, weiter in Kontakt zu bleiben, er sei froh über die hohe Motivation in der Mannschaft. Es sind junge, entwicklungsfähige Spieler, die Schönherr weiter bringen will. Das Fazit nach neun Jahren Arbeit als Trainer: „Es hat lange gedauert, bis man richtigen Fußball gesehen hat. Jetzt ist es glaube ich soweit“.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.