NOCH EIN SIEG ZUM AUFSTIEG

Fotos: Sven Unruh

Lindhorst. In der 1. Kreisklasse Schaumburg hat der TuS Jahn Lindhorst ein Nachholspiel gegen den TSV Algesdorf II 5:1 (2:0) gewonnen. Damit fehlt Lindhorst noch ein Sieg zum Aufstieg in die Kreisliga. Die Mannschaft wusste, um was es geht. „Deshalb waren sie super motiviert“, meinte TuS-Coach Volker Krause. Das war in der Anfangsphase des Spiels nicht zum Vorteil, hier und da war Lindhorst zu motiviert und vergab die eine oder andere Chance zur Führung. Langsam stabilisierte sich die Sache, Jan-Malte Sydow brachte die Gastgeber 1:0 in Führung (20.). Noch vor der Pause erhöhte Miles Sydow auf 2:0 (40.).

Bildergalerie (75 Bilder):

„75 Minuten waren wir richtig überlegen“, erklärte Krause. Nur zu Beginn der zweiten Halbzeit kam Algesdorf stärker auf, verkürzte durch Sebastian Gross auf 1:2 (58.). Nur drei Minuten später bekam Lindhorst einen Foulelfmeter zugesprochen, Miles Sydow verwandelte sicher zum 3:1 (61.). Jetzt war Lindhorst nicht mehr aufzuhalten, wurde wieder stärker. Jan-Malte Sydow erhöhte auf 4:1 (75.). Damit nicht genug, Patrick Holz stellte den 5:1-Endstand her (79.). Jetzt wartet am Sonntag das nächste Heimspiel, dann kommt der TuS SW Enzen II, dann geht es um den vorzeitigen Aufstieg.

TuS Jahn Lindhorst: Krause, Gornig, Gaus, Pittelkow, Marvin Sydow, Wloch, Miles Sydow, Jan-Malte Sydow, Sennholz, Giltmann, Kreft (Wöstmann, Ellersiek, Steinert, Westerkowsky, Holz, Daus, Francke).

TSV Algesdorf II: Behet, Vogt, Schultz, Günther, Mynarek, Jan Gerdts, Wille, Jonas Gerdts, Gross, Sobeck, Langen(Hattendorf, Antonyk, Bauermeister, Struckmann, Müller).

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.