Kreispokal Achtelfinale: SG Liekwegen/Sülbeck/Südhorsten - MTV Rehren A/R 1:2 (0:1)

+++ Spielbericht, Bildergalerie, Stimmen zum Spiel im Video sowie die weiteren Ergebnisse +++

Fußball. Der Kreisligist MTV Rehren A/R hat das Viertelfinale des Kreispokals erreicht. Im Treffen der Tabellenführer schaltete der Ligaprimus den Spitzenreiter der 1. Kreisklasse, die SG Liekwegen/Sülbeck/Südhorsten, mit 2:1 (1:0) aus.

Der Sieg war ein Stück weit glücklich, weil die Gastgeber in der zweiten Halbzeit Respekt und Zurückhaltung ablegten und Rehren am Rand einer Niederlage hatten. Kay Frederking, Nico Altmann und Christos Christou hatten gleich mehrfach klare Chancen, verpassten sie alle und so musste die SG bis zur 84. Minute warten, ehe Christou seine Leistung mit dem 1:1 krönte. Der Kreisligist bewies seine Nehmerqualitäten, nur drei Minuten später wurde Marlon Jahn im SG-Strafraum gefoult, Marvin Köpper verwandelte den fälligen Elfmeter zum 2:1-Siegtreffer.


Bildergalerie (35 Bilder):


Auf beiden Seiten ragte je ein Spieler heraus. Auf Seiten der Gäste lieferte Youngster Marlon Jahn eine Klasseleistung ab, erzielte das 1:0 (16.) nach guter Vorarbeit von Michael Mantik. Marlon war permanent auf der linken Rehrener Angriffsseite unterwegs und nur schwer zu stoppen und holte den entscheidenden Elfmeter heraus. Bei den Gastgebern war es Christou, der über 90 Minuten ackerte, zunächst vor der Abwehr, dann als hängende dritte Spitze im Angriff. Christou verteilte die Bälle, übernahm Verantwortung und ließ keinen Zweikampf aus.

SG Liekwegen/Sülbeck/Südhorsten: Kraus - Vogt, Schmalz (79. Keller), Kramer, Christou, Kone (84. Schulz), Altmann, Schwarze, Akman, Giesker, Frederking.
MTV Rehren A/R: Hammer - J. Bruns (55. Meyer), Mantik (90. Pinkenburg), Dohmeier, Metzner, Grittner, Lattwesen, Seidenkranz, Marlon Jahn (88. Rehfeldt), Marvin Jahn, Köpper.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok