1. Kreisklasse: TuS Niedernwöhren II - SG Liekwegen/Sülbeck/Südhorsten 0:5 (0:3)

+++ Spielbericht, Bildergalerie und Stimmen zum Spiel im Video +++

Fußball. Die SG Liekwegen/Sülbeck/Südhorsten hat seine Tabellenführung in der 1. Kreisklasse verteidigt. Beim TuS Niedernwöhren II gelang dem Ligaprimus ein 5:0 (3:0)-Auswärtssieg.

Für die Gastgeber bestand das Hauptproblem des Abends in der Aufgabe, eine spielfähige Mannschaft auf den Rasen zu bekommen. Die Verletztenmisere beim TuS schlug auch in der Reserve zu, so dass eine Mischung aus Zweiter, Dritter und A-Junioren versuchte, dem Tabellenführer Paroli zu bieten. Das gelang in der ersten Halbzeit so gut wie gar nicht, das Spiel gestaltete sich ziemlich einseitig mit der Generalrichtung Niedernwöhrener Tor. Allerdings brauchten die Gäste einige Zeit, ehe zwingende Chancen zustande kamen. Nach dem Auslassen einiger klarer Chancen erzielte Jasper Von-Der-Brelie das verdiente 1:0 (20.). Nico Altmann (38.) und Christos Christou (42.) erhöhten auf die 3:0-Pausenführung.


Bildergalerie (25 Bilder):


Nach dem Seitenwechsel zeigten die Gastgeber Moral und setzten sich weiter zur Wehr, in Hälfte zwei besser als im ersten Durchgang. Dennoch waren die Gäste nie in Gefahr, sie blieben konzentriert. Benjamin Giesker (56.) und Sören Schütte (90.) erhöhten auf 5:0. Für Schütte hatte das Tor Konsequenzen, er verletzte sich möglicherweise schwer am Fuß.

TuS Niedernwöhren II: Sardas - Petersohn, J. Andresen, Heumann, Stender, Bracke, S. Andresen, Gieseking, Kolosse, Golly (51. Pfeifer), Schönbeck.
SG Liekwegen/Sülbeck/Südhorsten: Kraus - Wagner, Cording, Kramer, Giesker, Altmann (60. Führing), Schwarze, Von-Der-Brelie, Krösche(9. Christou (79. Schütte), Frederking, Kone.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok