1. Kreisklasse: SC Rinteln II bejubelt 3:1-Sieg gegen SG Bad Nenndorf-Riehe

+++ Spielbericht und Bildergalerie +++ Walter, Merdoglu und Kaptan treffen für die Weserstädter

Kreisklasse. Mit einem 7:3-Erfolg beim TSV Ahnsen schoss sich die Reserve des MTV Rehren A.R. in der 1. Kreisklasse an die Tabellenspitze. Mit einem 3:0-Heimsieg gegen den TSV Hagenburg II eroberte der SV Obernkirchen II den zweiten Platz. Die Reserve des SC Rinteln rangiert nach dem 3:1-Erfolg gegen die SG Bad Nenndorf-Riehe auf dem dritten Platz.

SC Rinteln II – SG Bad Nenndorf-Riehe 3:1. Nach einem ausgeglichenen Beginn übernahm die SG das Zepter, agierte gefällig im Mittelfeld und tauchte immer wieder gefährlich vor dem SCR-Kasten auf. Jan-Hendrik Jürgens, Tim Lennart Maier und Aaron Hecking hatten die Führung für die Gäste auf dem Fuß.

In der zweiten Halbzeit änderte sich das Bild. Rinteln nun agiler, gewann die Zweikämpfe im Mittelfeld und zeigte sich auch im Angriff gefährlicher. In der 50. Minute das 1:0 für Rinteln durch Ivo-Niklas Walter. Schon sechs Minuten später erhöhte Serhat Merdoglu auf 2:0. Als Emre-Can Kaptan in der 67. Minute das 3:0 für den Gastgeber markierte, war die Vorentscheidung gefallen.

Im Gefühl des sicheren Sieges ließ die Konzentration der Rintelner nach. Die SG Bad Nenndorf-Riehe kam wieder besser ins Spiel und erarbeitete sich Chancen. Mohamed Soumaore traf nur die Latte, in der 70. Minute dann das 1:3 durch Jan-Hendrik Jürgens, der auch in den Folgeminuten für Unruhe in der SCR-Abwehr sorgte. Ein Tor wollte den Gästen jedoch nicht mehr gelingen. Am Ende schaukelte die SCR-Reserve das 3:1 sicher nach Hause.

SCR II: Mirza, Kraschewski, Schrader, Kaptan, Merdoglu, Bothur, Lackner, Rachow, Soumah, Kalis, Walter, Topic, Gerke, Brinkmann.

SG: Schäfer, Waßmann, Steege, Jürgens, Pius, Maier, Hintze, Radewagen, Soumaore, Hecking, Fofana, Zucker, Kurdzangene, Könecke.


Bildergalerie (12 Bilder):


Die anderen Ergebnisse:

FC Hevesen II – SG Rodenberg 3:2. 0:1 Klaas Wehrhahn (12.), 0:2 Marius Watzlawek (19.), 1:2 Phil Bobolz (39.), 2:2 Tim-Lucas Vauth (44.), 3:2 Timo Vogt (93.).

TuS SW Enzen II – SG Liekwegen/Sülbeck/Südhorsten 0:2. 0:1 Jannik Fietz (15.), 0:2 Ahmet-Yasar Akman (46.).

SV Obernkirchen II – TSV Hagenburg II 3:0. 1:0 Oguzhan Gök (11.), 2:0 Oguzhan Gök (24.), 3:0 Andre Steinmeier (75.).

ETSV Haste – VfR Evesen II 0:0. Tore Fehlanzeige.

SC Stadthagen – TSV Eintracht Bückeberge 3:2. 1:0 Adrian-Ioan Casineanu (6.), 2:0 Adrian-Ioan Casineanu (14.), 1:2 Luka-Tim Serinek (28.), 2:2 Yannick Haberland (39.), 3:2 Saban Lort (57.).

TSV Ahnsen – MTV Rehren A.R. II 3:7. 0:1 Niels Kneifel (7.), 0:2 Mustafa Abbas Lali (12.), 0:3 Daniel Buhr (16.), 0:4 Niels Kneifel (22.), 1:4 Granit Lipa (24.), 2:4 Phil Grohn (33.), 2:5 Stefan Trepte (45.), 2:6 Mustafa Abbas Lali (46.), 3:6 Tim Finke (52.), 3:7 Marlon Jahn (56.).

TuS Jahn Lindhorst – TuS Niedernwöhren II 2:2. 1:0 Steffen Salla (4.), 1:1 Pascal Gieseking (13.), 2:1 Benjamin Ferdynus (66.), 2:2 Tim-Alexander Nimptschke (89.).

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok